Bücher und Autorenprofil von Nicol Stolze

Nicol Stolze

Über die Autorin Nicol Stolze

Nicol Stolze erblickte 1978 in Dernbach im Westerwald das Licht der Welt. Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann, den vier Kindern und drei Katzen in der Stadt Polch, im wunderschönen Maifeld. Schon im Alter von vierzehn Jahren hat Nicol eigene Geschichten, Gedichte und Tagebuch geschrieben. Ihren Glauben an Magie, Engel, die Kraft der Liebe und an das Gute in dieser Welt hat sie sich all die Jahre über bewahrt. Dabei kennt ihre Fantasie kaum Grenzen. Von dramatischen Liebesgeschichten über zauberhafte Schmunzelmonster, die das Kinderzimmer erobern, bis hin zu Erzählungen über wahre Begebenheiten, findet sich so gut wie alles in ihrem Repertoire. Bis heute widmet sie jede freie Minute leidenschaftlich gern dem Schreiben. Das Vermächtnis der Raphaim – Initiation ist ihr Debütroman. Gemeinsam mit der Autorin Sarah Kutz ist es ihr gelungen, eine fantastische neue Welt voller Magie und mystischer Wesen zu erschaffen. Neben dem Schreiben und Lesen gehört das Musizieren und die Kräutersuche in der Natur zu Nicols Lieblingsbeschäftigungen.

Homepage http://autorinnicolstolze.jimdo.com/

facebook https://www.facebook.com/Nicol-Stolze-760212020781064/

facebook https://www.facebook.com/Skadis78

Twitter @StolzeNicol


Buchcover Das Vermächtnis der Rephaim

Das Vermächtnis der Rephaim

Initiation

Besonders viel Traurigkeit und Magie

Details