Bücher und Autorenprofil von Sibylle Schreiber

Sibylle Schreiber

Über die Autorin Sibylle Schreiber



In der Vergangenheit habe ich Dutzende Male mit aufgerissenen Augen die hilflose Frage gehört: "Wie kommst du eigentlich auf diese Geschichten?!" Leider kann ich diese Frage nur mit einem hilflosen Schulterzucken beantworten. Ich weiß, dass ich Horror und Thriller über alles liebe; mit mir kann man keinen Bridget-Jones-Freundinnen-Filmabend veranstalten. Woher dieses Faible kommt, weiß ich allerdings nicht. Ich vermute, dass ein, zwei traumatische Erlebnisse in meiner Kindheit den Grundstein gelegt haben. Und meiner Meinung nach ist Horror oft im Alltäglichen zu finden, dazu brauche ich keine Aliens (einer meiner Lieblingsfilme!) oder Monster. "Echte" Horrorgeschichten sind hier allerdings nicht zu finden ... Sibylle Schreiber, 1968erin, bekannt als "Die STIMME", lebt in einem Haus (das sie nie wollte) mit Garten (den sie nie wollte) mit einem Mann (den sie immer noch will) in Fallersleben. Hauptberuflich tätig als Sekretärin in einem international agierenden Konzern in Wolfsburg lebt sie ihre (nicht nur auf der Arbeit) erworbenen Phantasien in ihren Kurzgeschichten aus. Nebenbei ist sie als Veranstalterin und Moderatorin unterwegs und bezaubert auch auf Lesungen durch ihre markante Stimme.

facebook https://www.facebook.com/sibylle.schreiber.7