Bücher und Autorenprofil von Patricia Erne

Patricia Erne

Über die Autorin Patricia Erne

Patricia Erne, Jahrgang 1979, ist gebürtige Österreicherin und lebt in Bregenz am Bodensee. Schreiben, Lesen und Bücher sind seit frühester Kindheit ihre Begleiter. Beeindruckt haben sie bekannte Dichter wie Erich Fried, aber auch unbekanntere Autoren wie Andrea Schwarz hatten großen Einfluss. So verwundert es nicht, dass sie auch beruflich den Weg der „schreibenden Zunft“ eingeschlagen hat und heute als Texterin tätig ist. Ihre Liebe gilt allem, was schön und mit viel Gefühl verbunden ist: dem See, Sonnenuntergängen, der Musik und der Lyrik.

„Zärtlichkeiten“ von Patricia Erne ist der 1. Band einer Trilogie mit einer Sammlung aus Gedichten, Kurztexten, Motivations- und Gedankenzeilen, Briefausschnitten und Manifesten – an das Leben, das Sein, aber im Speziellen an die Liebe.

(Ankündigung 2017: Band 2 „Ehrlichkeiten“ und Band 3 „Leichtigkeiten“)
//

>> Interview der Autorin im "Enough Magazine":
https://www.enough-magazin.de/the-moment-mit-patricia-erne-dichterin/

>> Interview der Autorin im "Nectar & Pulse Magazin":
https://nectarandpulse.com/guides/bregenz-patricia/

facebook https://www.facebook.com/lyrikherz

facebook https://www.facebook.com/patricia.erne


Buchcover Zärtlichkeiten

Zärtlichkeiten

Prosa fürs Herz & Gedichte fürs Sein

Besonders viel Romantik

Details