Bücher und Autorenprofil von Marius Diederichs

Über den Autor Marius Diederichs

Marius Diederichs, geboren 1985 in Berlin, lebt in Falkensee. Seinen größten Kindheitstraum erfüllte er sich – und wurde Lokführer. Jahrelang folgte er nun den Gleisen, bis ein schwerer Schicksalsschlag sein Leben völlig veränderte und dies nicht mehr zuließ. Dadurch bot sich für ihn jedoch die Chance, sich einen weiteren Wunsch zu erfüllen: ein Buch zu schreiben. Sein Debütroman, „Wer sagt, was böse ist?” beweist in jederlei Hinsicht eindrucksvoll, dass Wünsche Wirklichkeit werden können.

Homepage http://mariusdiederichs.de

facebook https://www.facebook.com/Marius.Diederichs.Autor


Buchcover Wer sagt, was böse ist?

Wer sagt, was böse ist?

Besonders viel Realität und Lokalkolorit

Details