Bücher und Autorenprofil von Jürgen Rath

Jürgen Rath

Über den Autor Jürgen Rath

Hallo Literaturfreunde!
Ich möchte mich kurz vorstellen, obwohl "kurz" vielleicht nicht der richtige Begriff ist. Ich habe nämlich so einiges gemacht im Leben. Ich bin gelernter Seemann mit Kapitänspatent, habe in der IT-Branche gearbeitet, im Personalbereich eines internationalen Unternehmens und bin promovierter Historiker. Bücher schreibe ich übrigens auch.

Wenn man in jungen Jahren zur See fährt, prägt das fürs ganze Leben, weshalb meine Sachbücher von der Seefahrt handeln. Auch in meinen Romanen kommen häufig Seeleute und Fischer vor, folgerichtig spielen diese Krimis an der Küste ("Nordhörn" und "Die Namenlosen von Amrum"). Als Historiker habe ich natürlich ein großes Interesse an geschichtlichen Themen, weshalb mein historischer Krimi "Im Schatten des Krans" in Hamburg des Jahres 1845 angesiedelt ist.Inzwischen hab ich's nicht mehr so mit den Leichen und dem ganzen Blut. Deshalb schreibe ich Jugendromane, die aber auch nicht unspannend sind.Schaut doch einfach mal auf meine Homepage (www.juergen-rath-autor.de)

Homepage http://www.juergen-rath-autor.de


Buchcover Ich, Berit und das fisketävling

Ich, Berit und das fisketävling

Ein Sommer in Schweden

Besonders viel Humor und Lokalkolorit

Details