Bücher und Autorenprofil von Fräulein L.

Fräulein L.

Über die Autorin Fräulein L.

Auf der Insel Rügen aufgewachsen erhielt Fräulein L. - alias Claudia Liebing - sehr früh einen prägenden Bezug zum Meer.
Durch ihre Liebe zu Pferden und ihre Arbeit als Model entstand daher auch ihr Coverbild zu «Narben meiner Seele» in Eigenregie.
Zehn Jahre nach ihrer Ausbildung zur Bürokauffrau absolvierte sie ein Studium zur Kommunikationswirtin mit Auszeichnung, bevor 2014 tiefe Depressionen zu einem schweren Schicksalsschlag führten, der ihr gesamtes Leben, sowie das ihrer Familie veränderte.
Während einer dreimonatigen Afrika-Reise hat sie das Erlebte in ihrem ersten Buch niedergeschrieben.

Weiterhin hat sie als eine von 100 Autorinnen an einem gemeinnützigen Buchprojekt «100 Frauen schreiben Briefe an das Leben» mitgewirkt, welches im Juli 2018 erschienen ist.

facebook https://www.facebook.com/FraeuleinL1982/


Buchcover Narben meiner Seele

Narben meiner Seele

Manchmal muss man sich erst verlieren, um sein inneres Selbst zu finden

Besonders viel Realität und Spannung

Details