Bücher und Autorenprofil von Henning Mallon

Über den Autor Henning Mallon



Geboren im Frühling 1977 in Eckernförde an der Ostsee wuchs ich die ersten Jahre meines Lebens bei meinem Vater und Stiefmutter auf, ehe ich dann mit zwölf zu meiner Mutter nach Salzhausen gezogen bin. Nach der mittleren Reife erfolgte eine Ausbildung zum Zimmermann und ein paar Gesellenjahre. Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls in jungen Jahren und einer daraus resultierenden Berufsunfähigkeit, schulte ich zum Immobilienkaufmann um. Weil ich mich in dieser Branche aber nie glücklich gefühlt habe, nutzte ich die Chance, als Großgerätefahrer im Hamburger Hafen meine Brötchen zu verdienen. Im Strudel von Dauernachtschicht und ungesunder Ernährung fehlte mir die Zeit und Motivation für Ausgleichsport, stattdessen erhöhte ich meinen Alkoholkonsum und brauchte täglich Schmerzmittel. Die Spirale ging abwärts und irgendwann lautete die Diagnose: Angststörung und Depressionen. Mit alternativen Heilmethoden und dem Schreiben änderte ich meine Persönlichkeit schlagartig und radikal, sodass ich mit meiner Frau und unserer Tochter heute ein Leben in Freiheit genieße und kreuz und quer durch die Welt reise, um neue Eindrücke zu gewinnen. Diese spiegeln sich dann in meinen Büchern wider.

Homepage https://glueckstraeumer.wordpress.com/

facebook https://www.facebook.com/Henning-Mallon-106203027949380


Buchcover Tagträumer

Tagträumer

Wie ich lieben lernte

Besonders viel Realität und Lokalkolorit

Details