Bücher und Autorenprofil von Lisa Lenardi

Über die Autorin Lisa Lenardi

Ich lebe mit meiner Familie in Reinbek, im schönen Schleswig-Holstein. Nach meinem Studium der Germanistik und Kunst unterrichtete ich acht Jahre an einer Realschule. Ein erneutes Studium im Bereich Praxisorientiertes Management zog mich nach Hamburg. Hier wechselte ich schließlich in den Vertrieb und später ins Management. Kurz vor meinem fünfzigsten Geburtstag brach ich zusammen und wurde förmlich aus dem Leben gerissen. Es vergingen Monate, in denen ich versuchte, aus meinem seelischen Tief zu kriechen, aber keine Therapie schlug nachhaltig an. Erst als ich begann meine seelischen Schmerzen, Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen, gelang es mir wieder dem Leben zu vertrauen. Es vergingen weitere zwölf Monate, in denen ich nach und nach die Lisa fand, die ich so viele Jahre verschüttet hatte. Nach langer, schwerer Krankheit schrieb ich mich Zeile für Zeile ins Leben zurück. So entstand mein erster Roman: „Na bitte, geht doch!“https://www.instagram.com/lisalenardi

Homepage https://lisa-lenardi.de/

facebook https://www.facebook.com/LisaLenardi/


Buchcover 21 Briefe

21 Briefe

Baumanns erster Fall

Details