Bücher und Autorenprofil von Sean O'Connell

Sean O'Connell

Über den Autor Sean O'Connell

Sean O'Connell ist in Cromer, England, geboren und in London sowie in Lindau am Bodensee aufgewachsen. Derzeit wohnt er in Baden-Württemberg.
Das Schreiben und Arbeiten im künstlerischen Bereich hat ihn von Anfang an begleitet: Radiomoderator und Redakteur, Mitinhaber einer Videoproduktionsgesellschaft und ab 1998 Redakteur bei einer österreichischen Landeszeitung. 2001 wurde er Leiter einer in Österreich und Süddeutschland tätigen Werbeagentur und wechselte schließlich in die Computerbranche.
2005 begann er mit dem Schreiben an »Tír na nÓg«, das mit »Túatha Dé Danann« seine Fortsetzung erfuhr. 2011 erschien eine gemeinsam mit seiner Frau Susanne produzierte Kurzgeschichtensammlung »Verloren im Intermundium« mit neun Erzählungen aus der Zwischenwelt. Neben weiteren Kurzgeschichten in diversen deutschen Phantastikverlagen, gründete er zusammen mit Susanne den SF- und Fantasyverlag »O'Connell Press«, in dem auch seine Serie »Joe & Craig« um zwei paranormal begabten Helden im England der 30er Jahre erscheinen wird.

Homepage http://oconnellpress.de/autoren/sean-oconnell/

facebook https://www.facebook.com/Seanwriter67


Buchcover Der doppelte Stalin

Der doppelte Stalin

Joe & Craig - Die paranormalen Agenten 1

Details