Bücher und Autorenprofil von Matthias Hallmann

Über den Autor Matthias Hallmann

Matthias Hallmann ist gebürtiger Münsteraner und hat Informatik und BWL studiert. Nach der Promotion in Informatik hat er in der Softwareindustrie in vielen Führungspositionen gearbeitet. Die Branchen der Telekommunikation und der Automobilindustrie haben ihn in den letzten 25 Jahren geprägt. Neben der Softwaretechnik interessierte ihn immer auch der soziologische Hintergrund der Zusammenarbeit im Projektteam und das Management von Unternehmen.

Viele internationale Vorhaben und Projekte hat er in unterschiedlichen Rollen gemanaged und diverse Fachartikel und Fachbücher veröffentlicht. 2020 schrieb er seinen Debutroman „DAS PROJEKT. Ich hätte. Ich könnte. Ich wollte. - Ich habe!“, der als Wirtschaftsthriller herauskam. Mit dem Buch „Operation SCORE 13-4: Und raus bist DU“ wird die Geschichte fortgesetzt. In seinen Büchern vermittelt er dem Leser ein spannendes und kurzweiliges Lesevergnügen, gepaart mit fachlich technischem Hintergrund.
Er wohnt mit seiner Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

facebook https://www.facebook.com/matthias.hallmann.547/

facebook https://www.facebook.com/Das.Projekt.der.Thriller


Buchcover Operation SCORE 13-4:

Operation SCORE 13-4:

Und raus bist Du

Besonders viel Realität und Spannung

Details
Buchcover Das Projekt

Das Projekt

Ich hätte. Ich könnte. Ich wollte. - Ich habe!

Besonders viel Realität und Spannung

Details