Bücher und Autorenprofil von Christian Bedor

Christian Bedor

Über den Autor Christian Bedor

VITA  Christian Bedor ist Buch-Autor, Postkarten-Künstler, Müllzeit-Los-Croupier und Arbeitskabarettist. Studienabschluss M. A. | Filmwissenschaften, Neuere Philologien, Mediensoziologie. Bereits während der Regelschulzeit schrieb Christian Bedor frankierte Briefe an Mitschülerinnen und Mitschüler. Es folgten Gedichte, Kurzgeschichten, satirische Fragmente für die Kabarett-Bühne sowie Foto- und Text-Beteiligungen für die Mail-Art-Projekte UNI/VERS(;) Hrsg.: Guillermo Deisler, Halle/Saale und DIE SPINNE. Hrsg.: Dirk Fröhlich, Dresden. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Joseph W. Huber , edition Karte'll, Berlin. Ende der 1980er Jahre entstanden Foto- und Text-Motive für s/w-Postkarten. Später folgten Farbpostkarten zu den Bereichen Witz, Satire und Ästhetik, die seit 1996 ununterbrochen im Handel sind. Parallel dazu entwickelte Christian Bedor die Entertainment-Tombola Müll-Zeit-Lose. Unzählige Menschen zogen in den vergangenen Jahren an seiner roten Bauchladenmülltonne Lose und gewannen seine Kunstprodukte: Filme, Bücher, Postkarten. Auf diversen Video-Portalen im Internet finden sich seine satirischen Klipse Personalberatung Team Verreckt, PTV – Arbeitskabarett. Darüber hinaus strahlt das Medienprojektzentrum Offener Kanal in Offenbach/Main seit April 2003 bis heuer jeden Monat eine Folge dieser PTV-Serie aus. Archiviert sind sie hier: www.mediathek-hessen.de Darüber hinaus sendet ALEX-TV, Berlin, seit 2010 monatlich PTV-Filme. 1,64 Millionen Haushalte empfangen ALEX-TV per Kabel; zudem gibt es einen Livestream.

Homepage http://www.muell-zeit-lose.de

Twitter @Christian_Bedor