Bücher und Autorenprofil von Stefan Nowicki

Über den Autor Stefan Nowicki

Stefan Nowicki wurde 1963 in Würzburg geboren. Er wuchs in Südhessen, Flensburg und dem Münsterland auf. Anschließend studierte er in Münster, Eichstätt und Marburg vor allem Germanistik, Politische Wissenschaften und Kunstgeschichte, aber auch einige Semester Katholische Theologie und Philosophie.
Er schreibt seit seinem 16. Lebensjahr und konnte bereits viele Leser mit seinen Kurzgeschichten begeistern.
Seit 2009 beschäftigt er sich sehr mit dem Genre des Historischen Romans. Die Kreuzfahrerin erschien September 2011 als Gebundene Ausgabe.
Seit Oktober 2013 gibt es die Lebensgeschichte der Magd Ursula in erweiterter und überarbeiteter Fassung als eBook.
Die Fortsetzung: "Das Vermächtnis der Kreuzfahrerin" wird in der ersten Hälfte von 2014 bei dotbooks als eBook erscheinen.

Homepage http://www.stefannowicki.de

facebook https://www.facebook.com/stefannowicki.w.u.t/

Twitter @snowi01


Buchcover Der Sohn der Kreuzfahrerin

Der Sohn der Kreuzfahrerin

Besonders viel Lokalkolorit und Action

Details

Die Kreuzfahrerin

Historischer Roman

Besonders viel Realität und Action

Details