Bücher und Autorenprofil von Lindsay Buroker

Über die Autorin Lindsay Buroker

"Die Klinge des Kaisers" war im Dezember 2010 das erste Buch, das ich veröffentlicht habe. Es wurde zu einer siebenbändigen Serie mit mehreren Spin-Off-Abenteuern, die in der gleichen Welt spielen. Diese Serie ist inzwischen abgeschlossen und ich widme mich anderen Projekten. Aber Amaranthe, Sicarius und der Rest der Truppe nehmen in meinem Herzen immer noch einen Ehrenplatz ein. Sie sind die Personen, die meine Schriftstellerkarriere zum Laufen gebracht haben. Durch sie konnte ich zur Vollzeitautorin werden und über keine meiner anderen Helden gibt es so viele Fan-Geschichten, Kunstwerke und Spekulationen wie über sie.
Als Cordula mich darauf angesprochen hat, das erste "Emperor's Edge"-Buch ins Deutsche zu übersetzen, war ich ganz aufgeregt. Schon seit dem ersten Erscheinen der Bücher war ich beeindruckt davon, wie viele deutsche Leser die Serie gemocht haben, obwohl es sie bisher nur auf englisch gab. Ich hoffe, dass sich jetzt, da das Buch übersetzt worden ist, noch mehr Leser finden werden. Danke für euer Interesse und dafür, dass ihr dem Buch eine Chance gebt!
Lindsay Buroker
war Rettungsschwimmerin, Soldatin bei der U.S. Army und hat als IT-Administratorin gearbeitet. Sie hat eine Menge Geschichten zu erzählen. Seit 2011 tut sie das hauptberuflich und veröffentlicht ihre Steampunk-Fantasy-Romane im Self-Publishing. Die erfolgreiche Indie-Autorin und begeisterte Bloggerin lebt im Großraum Seattle und hat inzwischen zahlreiche Romanserien und Kurzgeschichten geschrieben. Der erste Band der Emperor’s-Edge-Serie „Die Klinge des Kaisers“ ist jetzt ins Deutsche übersetzt.


Homepage http://www.lindsayburoker.com/

facebook https://www.facebook.com/LindsayBuroker


Buchcover Die Klinge des Kaisers

Die Klinge des Kaisers

The Emperor's Edge 1 – BsB Victorian Fantasy

Besonders viel Action und Spannung

Details