„At home - Teil 1-3“

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover At home - Teil 1-3

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 360

Geeignet für (Alter) von 18 bis egal

Klappentext
Sammelband mit den ersten drei Teilen der bereits als Einzelromane erschienenen "At home"-Reihe und der Kurzgeschichte "Nobody - At home" (Frederike und Tobias).


At home - Für 128 Jahre:

Was aussah, als hätte es Liebe werden können, entpuppt sich für Marvin Brandt als Gefängnis. Sein Freund Angelo kontrolliert jeden seiner Schritte, verhält sich von Tag zu Tag besitzergreifender, bis Marvin ihn verlässt. Doch Angelo akzeptiert die Trennung nicht und verfolgt ihn hartnäckig. Als die Situation eskaliert und sein Exfreund ihn mit einem Messer bedroht, muss Marvin flüchten.
So lernt er Steven Cooper kennen, der ihm Zuflucht bietet. Steven ist ein Kollege seiner Schwester, arbeitet als Bodyguard und lebt auf der Überholspur, denn auch er hat ein Problem: Seine Vergangenheit. Als er auf Marvin trifft, holt ihn diese unbarmherzig ein. In nur fünf Tagen ändert sich das ganze Leben - für beide.

Not - At home:

Eigentlich könnte alles perfekt sein. Mit der Cocktailbar "Charleston" hat Helge sich einen Lebenstraum erfüllt und aus einigen seiner Gäste sind mittlerweile gute Freunde geworden. Nur der richtige Partner fehlt noch zu seinem Glück. Der einzige Mann, den er sich an seiner Seite vorstellen kann, sitzt oft auf der anderen Seite der Theke.
In einem einzigen kurzen Augenblick hat Helge sich in Jannik verliebt. Leider versteckt der zurückhaltende Mann seine faszinierend grünen Augen beharrlich hinter einer verspiegelten Brille. Nie sieht er jemanden an, lächelt nur selten und geht nirgendwo ohne seinen Zwillingsbruder hin.
Eines Nachts geschieht etwas Furchtbares und nichts ist mehr, wie es war …

At home - with you:

Das Leben hat Leon hart und unbeugsam gemacht. Mit Gefühlen kann er nichts anfangen und verliebte Menschen gehen ihm auf die Nerven. Einige seiner Freunde, die er in der Cocktailbar "Charleston" regelmäßig trifft, sind bereits vergeben. Deren Verhalten ist ihm völlig unverständlich, was er bei jeder Gelegenheit mit bissigen Worten entsprechend kommentiert.
Kay hat ebenfalls Furchtbares erlebt, doch im Gegensatz zu Leon haben ihn diese Erfahrungen nicht verbittert, hofft er immer noch auf die große Liebe. Selbst eine herbe Enttäuschung konnte seinen Traum vom richtigen Partner nicht zerstören.
Was passiert, wenn ein überzeugter Zyniker auf einen echten Romantiker trifft? Normalerweise nichts Gutes und so geraten Leon und Kay heftig aneinander, als sie für ein Projekt zusammenarbeiten müssen.


Gay Romance

 

Buchbeschreibung
Das Buch beinhaltet drei Novellen im Genre Gay Romance rund um eine Clique in der Cocktailbar „Charleston“. Marvin flüchtet vor seinem besitzergreifenden Ex-Freund zu Steven, Helge hat sich in seiner Bar in den rätselhaften Jannik verliebt und der zynische Leon kreuzt mit dem Romantiker Kay die Klingen. Sie alle erleben Überraschungen und müssen ungewohnte Wege gehen.
Die (Hetero-)Kurzgeschichte am Schluss erzählt von zwei Nebencharakteren der Novellen.

Generell gilt: Hier gibt es für mein Genre nur die Kategorie "Erotik » Lesben & Schwule" (wie auch auf einigen anderen Websites) und in meinen Geschichten sind erotische Szenen enthalten. Dennoch verstehe ich mich nicht als Erotikautorin. Ich erzähle Liebesgeschichten :)

 

Genres Belletristik » Liebesromane, Erotik » Lesben & Schwule

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7368-5560-1 E-Book (mobi), ASIN B00PLD4GMO Taschenbuch, ISBN 978-3-7368-5560-1

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

1 Rezension zu diesem Buch eingetragen (Ø10,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[10,0/10 Pkt.] http://ulla-liebt-buecher.blogspot.de/2014/12/a … eingetragen am 11. November 2015 22:30 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: