„Zusammen finden“ – Benefitzanthologie

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Zusammen finden

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
eigentlich auf fast jeder Seite
eigentlich auf fast jeder Seite
hat einen relativ großen Anteil
eigentlich auf fast jeder Seite
hat einen relativ großen Anteil
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
regelmäßig zu lesen
eigentlich auf fast jeder Seite
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 274

Geeignet für (Alter) von 18 bis egal

Klappentext
Dylan und Thor sind auf der Flucht – voreinander? Noah kann sich nicht von Oliver fernhalten, obwohl der Wolf in ihm es müsste; Heinrich will nicht von Konrad lassen; Paolo findet jemanden wieder, an den er fast nicht mehr gedacht hat; Nazar kann nicht zu den Magielinien finden – liegt der Schlüssel dazu in Kiama? Nils schafft es nicht, sich seinem besten Freund zu offenbaren und ein Mann ist eifersüchtig auf eine Statue seines Freundes – werden sie zusammenfinden?

Hier die Zusammenfassung zu "Hunger", meiner "Kurz"-Geschichte, die in "Zusammen finden" erschienen ist:

Dezember 1916 - Die Schlacht um Verdun ist vorüber. Erste überlebende Solaten kehren nach Deutschland zurück. Unter ihnen ist einer, der vom Töten nicht genug bekommen kann. Der junge Künstler Heinrich kreuzt seinen Weg. Er spürt die Gefahr in der er schwebt, aber hat er eine Chance gegen den Landser?

 

Buchbeschreibung
Fünfzehn AutorInnen haben sich zusammengefunden, um dreizehn spannende, nachdenkliche oder sinnliche Geschichten zu präsentieren. Der Erlös des Bandes geht komplett an eine junge Autorin, die auf Grund schwerer Krankheit Unterstützung benötigt. Die Spende soll ihr ermöglichen, an Veranstaltungen teilzunehmen und ein Stück Mobiliät zurückzuerlangen.

Mit Beiträgen von: Bianca Nias, Chris P. Rolls, Jobst Mahrenholz, J. Walther, Juliane Seidel, Justin C. Skylark, Karolina Peli, Moritz Berg, Paul Senftenberg, Raik Thorstad, Rosha Reads, S.B. Sasori, Schännieh Dunkelstrauch, Susann Julieva, Tanja Meurer

 

Genres Belletristik » Dramatik, Belletristik » Historisch, Erotik » Lesben & Schwule, Krimi » Regional, Anthologie

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B01255UN22 Taschenbuch, ISBN 978-1515104803

 


 


Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: