„Der Schatten in mir“

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Der Schatten in mir

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 300

Geeignet für (Alter) von 6 bis 99

Klappentext
»Ich heiße Salya, und ein Schatten liegt auf meiner Seele. Ich verletze mich selbst, um diese Welt ertragen zu können.«

Eines Tages wird Schwarzbach, ein kleines Dorf mitten im Wald, von einem Diener der Finsternis heimgesucht. Bald darauf geschehen schreckliche Dinge: Wölfe werden zu Bestien, Menschen sterben. Hilflos muss Oberhaupt Kolen mit ansehen, wie seine Nachbarn den verfluchten Ort zu verlassen drohen. Die junge Salya vernimmt den Ruf der Götter. Zum ersten Mal in ihrem Leben verlässt sie ihre Heimat, um jenem Ruf zu folgen. Doch kann ausgerechnet sie ihrem Dorf helfen? Zantul, der Gott der Finsternis, hat sie längst als Bedrohung erkannt, und nicht einmal die Bewohner ihres eigenen Dorfes trauen ihr.

»Seht euch ihre Wunden an! Sie ist von einem Dämon besessen, der sich an ihrem Blut labt!«

 

Buchbeschreibung
Ein Dorf in Angst.
Ein Mädchen mit Borderline.
Eine mittelalterliche Welt.

Ich habe viel Wert auf komplexe und abwechslungsreiche Charaktere gelegt. Ihre Entwicklungen sind das zentrale Thema der Geschichte.

Dies ist eine Fantasy-Welt mit Göttern und Magie, im Blickpunkt stehen jedoch die Menschen. Spezielle Kreaturen wie Orks etc. gibt es nicht.

Momentan ist nur die digitale Version fertig, aber ich arbeite bereits an der gedruckten Version.

 

Leseprobe www.christian-mil … /Leseprobe_Der-Schatten-in-mir.docx

Genres Horror, Thriller, Fantasy » Magie, Jugendbuch, Thriller » Psychothriller

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

3 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø8,7/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[8,0/10 Pkt.] http://tesbuecherblog.blogspot.de/2017/01/der-s … eingetragen am 19. Januar 2017 17:56 Uhr (Originalrezension vergibt 4,0/5 Pkt.)

[8,0/10 Pkt.] http://ourfictionalrealities.blogspot.de/2016/0 … eingetragen am 07. September 2016 08:44 Uhr

[10,0/10 Pkt.] http://buchfeeteam.blogspot.de/2016/07/rezensio … eingetragen am 09. Juli 2016 09:00 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: