„Nathan und die Kristalle“ – Ein Astaronn-Roman

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Nathan und die Kristalle

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 345

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Klappentext
Nathan ist ein ganz gewöhnlicher Junge. Das ist sein Problem. Denn seine Eltern sind beide mächtige Magier. Sein Vater Onno steht im Dienst des Herzogs von Kalkringen, während seine Mutter sich einer radikalen Magierbewegung angeschlossen hat. Keiner von ihnen hat Platz für einen Jungen ohne magische Fähigkeiten.
Und so versucht Nathan, seinen eigenen Platz in der Welt zu finden. Doch sein Erbe lässt ihn nicht los. Als ein Krieg mit den radikalen Magiern droht, gerät Nathan zwischen die Fronten.
Findet er seinen Weg?

 

Buchbeschreibung
Wer bin ich? Worin liegt mein Wert?
Diesen Fragen, denen sich alle Heranwachsenden stellen müssen, sieht sich auch der Protagonist Nathan gegenüber, als er auf eine gefährliche Reise quer durch Astaronn geschickt wird. Können andere die Antwort auf diese Frage geben, oder ist es nicht vielmehr eine Entscheidung, die jeder für sich treffen muss?
In "Nathan und die Kristalle" werden diese Fragen auf unterhaltsame Weise gestellt.
Ein spannendes Leseabenteuer für alle, die ein bisschen Magie in ihrem Leben suchen.

 

Genres Fantasy, Fantasy » Magie

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B01KVTT97O Taschenbuch, ISBN 9781537254296

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

2 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø9,5/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[9,0/10 Pkt.] http://josiesbuecherwelt.blogspot.de/2017/01/re … eingetragen am 19. Januar 2017 17:57 Uhr

[10,0/10 Pkt.] http://franzyliestundlebt.blogspot.de/2016/11/r … eingetragen am 27. November 2016 09:56 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: