„Nummer 365“ – Die Lichtbringer

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Nummer 365

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
hat einen relativ großen Anteil
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 342

Geeignet für (Alter) von 12 bis egal

Klappentext
„Das hier ist die Akademie. Dein neues Zuhause. Du kannst dich geehrt fühlen, Soldat. Von heute an gehörst du zu den Lichtbringern.“
Strudel fühlte sich nicht geehrt, Strudel hatte Angst.


Als der sechsjährige Strudel seinen tyrannischen Onkel tötet, wird er von den Lichtbringern – den uneingeschränkten Herrschern des Lebenserhaltungssystems Eden – in die Akademie gebracht. Dort sollen er und zweihundert andere Kinder in einem tödlichen Training zu Soldaten ausgebildet werden. Gemeinsam mit seinen Freunden Simon und Finan muss Strudel fortan ums Überleben kämpfen. Doch welches Ziel verfolgen die Lichtbringer, und was verbirgt sich hinter „Projekt Neshamah“?

Kann Strudel seine Vergangenheit hinter sich lassen?
Kann er seine Freunde retten?
Wird er überleben?

 

Buchbeschreibung
Endzeitdrama um einen Jungen, der zum Kindersoldaten ausgebildet wird und die Folgen von Genmanipulation.

Die zentralen Themen sind das Überleben in einem grausamen Krieg und die Frage, wie es gelingen kann, an diesen Erfahrungen nicht zu zerbrechen. Aber ebenso geht es um Freundschaft und darum, wie weit man für sie zu gehen bereit ist.

 

Genres Belletristik, Science-Fiction, Young & Adult, Dystopie

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-946049-25-8 E-Book (mobi) Taschenbuch, ISBN 978-3-946049-04-3

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: