„Wolfsblues“ – Eine Geschichte zum aus der Haut fahren

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Wolfsblues

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
eigentlich auf fast jeder Seite
regelmäßig zu lesen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
regelmäßig zu lesen
eigentlich auf fast jeder Seite
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 3 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 489

Geeignet für (Alter) von 18 bis egal

Klappentext
Der Feind ist aus dem Schatten getreten ...

Nachdem die Machenschaften der Schwarzmagier entdeckt wurden, liegt die Zukunft der übernatürlichen Wesen in der Hand einer bunt zusammengewürfelten Truppe aus Werwölfen, Vampiren und einer Hexe.
Die Werwölfin Tamara hat eigentlich mehr als genug um die Ohren. Trotzdem stellt sie sich auf die Seite ihrer besten Freundin Erika. Damit macht sie sich nicht nur Freunde bei den Werwölfen. Dazu kommt noch eine neue Mitbewohnerin, die ihre Aufmerksamkeit fordert.
Was sie überhaupt nicht gebrauchen kann, sind weitere Komplikationen, aber natürlich hat das Schicksal eigene Pläne. So kommt es, dass sie sich in einen ungewöhnlichen Mann verliebt, und dadurch zwischen die Fronten gerät.

Egal, wofür sie sich entscheidet, hinterher wird nichts mehr so sein wie es war ...

 

Buchbeschreibung
Wolfsblues ist der dritte und damit letzte vollwertige Teil der Schattenseiten-Trilogie.
In dieser Geschichte folgen wir Tamara, die wir schon aus dem ersten Teil kennen, auf ihrem Weg zur Unabhängigkeit. Gemeinsam mit neuen und alten Freunden erlebt sie einige gefährliche Abenteuer und findet mit ein bisschen Glück auch ihre große Liebe.

 

Genres Erotik, Belletristik » Humor, Belletristik » Liebesromane, Fantasy » Vampire, Fantasy » Werwölfe, Fantasy » Urban Fantasy

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B06XH3VFC9 Taschenbuch, ISBN 978-1520202150

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: