„Zwei Seiten einer Mauer“ – Dystopie (Ebook und Hörbuch zur Rezension)

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Zwei Seiten einer Mauer

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
an ein paar Stellen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 350

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Klappentext
»Unter Theos Füßen, die von der Mauer herabbaumeln, haben sich einige von ihnen angesammelt. Sehen kann er sie nicht. Einzig das leise Kratzen am Stein und das Röcheln sagen ihm, dass sie da sind. Bestimmt greifen ihre Hände nach seinen Füßen. Ob sie wohl irgendwann begreifen, dass ihre Bemühungen völlig sinnlos sind? Sie können es noch so oft versuchen, die letzten Meter fehlen am Ende doch. Die obere Kante bleibt für sie unerreichbar.«

Nach einer weltweiten Epidemie wächst Theo hinter einer hohen Mauer auf, die ihn vor den Infizierten beschützt. Die Katastrophe liegt weit zurück, Ordnung und Struktur sind wieder eingekehrt. Doch eines Abends macht er eine Entdeckung, durch die sein gesamtes Weltbild ins Wanken gerät.

 

Buchbeschreibung
Der postapokalyptische Roman von Alexander Stapper verbindet die klassischen Elemente eines Zombiethrillers mit dem Genre Dystopie.

Wer in einem Zombieroman auf herausquellende Gedärme und gehirnfressende Untote verzichten kann, sollte einen Blick in dieses Buch werfen. Der Fokus der Geschichte liegt nicht auf dem unmittelbaren Überlebenskampf, sondern auf den sozialen und gesellschaftlichen Konsequenzen einer isolierten Stadt. Daher werden vor allem Fans von Thrillern und Dystopien auf ihre Kosten kommen.

 

Genres Horror, Science-Fiction, Thriller, Young & Adult, Dystopie

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783739212074 E-Book (mobi), ASIN B019CSTGZ0 Taschenbuch, ISBN 9783739212074

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: