„Sonnentochter“ – Die Nacht der Elemente 4

» weitere Bücher dieses Autors

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
an ein paar Stellen
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 4 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 270

Geeignet für (Alter) von 14 bis 99

Klappentext
Im Land des ewigen Mondes kann jeder etwas Besonderes: fliegen oder sich in Feuer oder Wind verwandeln – nur nicht Nayara. Gefangen in einem Vulkan, dessen Wärme sie am Leben erhält, wartet sie sehnsüchtig auf den Tag, an dem sich die Tore zur Erde öffnen, damit sie die Sonne sehen kann. Man nennt sie die Sonnentochter, doch nie hat solch ein Wesen lange genug überlebt, um sich zu verwandeln. Kann Aidan, der das Feuer beherrscht, sie auf ihrem Weg beschützen? Wird das Licht der Sonne sie verwandeln oder verbrennen? Als sich Nayara auf den Weg macht, ahnt sie nicht, dass es die letzte Reise zwischen den Welten sein könnte, denn es gibt jemanden, der die Tore für immer zerstören will.

 

Buchbeschreibung
"Sonnentochter" ist der vierte und letzte Band der Reihe "Die Nacht der Elemente". Wie in allen vier Büchern gibt es ein neues Liebespaar, Aidan kennt man schon aus den vorherigen Bänden (ein bisschen), Nayara ist noch ganz neu. Die Handlung beginnt 19 Jahre nach "Sonnenschwinge", Band 3. Die nächste Nacht der Elemente steht also kurz bevor. Es tauchen natürlich wieder mehrere Figuren aus den vorherigen Bänden auf, aber man kann die Bücher auch einzeln lesen, da die Liebesgeschichte in ihnen abgeschlossen ist. Das Buch kann auch von Jugendlichen gelesen werden, die weibliche Hauptfigur Nayara steht kurz vor ihrem 19. Geburtstag.

 

Leseprobe www.buecher.bookshouse.de/download/299/9789963533893.pdf

Genres Belletristik » Liebesromane, Fantasy » Magie, Fantasy » Urban Fantasy

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9789963533909 E-Book (mobi), ASIN B073SZJB6F Taschenbuch, ISBN 978-9963533886

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: