„628 deutsche Limericks“ – Zum Lachen, Schmunzeln und Nachdenken

» weitere Bücher dieses Autors

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
in Spuren enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten unbekannt

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Klappentext
Mein eBook hat keinen Klappentext.

 

Buchbeschreibung
628 deutsche Limericks sind mit kleinen Zeichnungen und Fotos aufgelockert. Bei vielen geht es um die Liebe wie hier.
Den Fritz und die Inge, ein Brautpaar aus Springe,
die fragte der Pfarrer die üblichen Dinge.
Da hat sich die Braut
schnell noch getraut:
Ich will lieber den Toni, wenn das denn noch ginge.
Von Zeit zu Zeit spricht der Autor den Leser persönlich an und gibt Hinweise, wie einzelne Limericks entstanden sind. Und er sagt, wie er selbst Limericks schreiben kann wie den hier.
Die Braut in ihrer Hochzeitskutsche
hat es satt, immer bloß das Geknutsche.
Vor ihrem Haus
springt sie schnell raus
und rennt zum Spielplatz und rutscht auf der Rutsche.
Erich Reichl wollte 100 Gedichte auswendig lernen, um die kleinen grauen Zellen im Gehirn etwas zu bewegen. Als er 30 konnte, dachte er, er könne doch eigene Gedichte und Limericks schreiben. Inzwischen sind über 700 Limericks entstanden. Und das nachts, wenn man schon mal eine halbe Stunde lang wach liegt.
Am liebsten von allen mag er diesen hier:
Ein Baby in seinem Kinderwagen
will eine Bratwurst und kann es nicht sagen.
Mit Fritten rotweiß
und dann noch ein Eis.
Statt immer die Pampe. Die verklebt bloß den Magen.
Der Leser kann sich auf ein paar vergnügliche Stunden einrichten.

 

Leseprobe www32.jimdo.com/app/s8bf … /p23699af6fba5f4ff?cmsEdit=1

Genres Belletristik » Humor, Gedichte

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7375-1767-6

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: