„Der Scheich und seine Sklavin“ – Billionaire Wüstenprinzen

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Der Scheich und seine Sklavin

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
regelmäßig zu lesen
an ein paar Stellen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 4 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 183

Geeignet für (Alter) von 18 bis egal

Klappentext
Du kannst weglaufen.....

Lyra Delmar ist eine Frau mit einer Vergangenheit. Als einziges Kind eines verarmten Kaufmanns und einer ungebildeten Mutter aufgewachsen, weiß sie, was harte Arbeit ist. Sie verbrachte ihr ganzes Leben damit, ihren Eltern zuzusehen, wie sie sich die Finger wund schufteten. Nur um ihr die Möglichkeiten zu bieten, die sie selbst nie hatten. Als sie Lyra ins Ausland schicken, um zu studieren, weiß sie, dass sie alles tun muss, um sie stolz zu machen. Sie hat keine Zeit für Romantik und als ein arroganter Prinz aus ihrem Heimatland bei ihrem geheim gehaltenen Job auftaucht, will sie alles tun, um ihre Privatsphäre zu schützen.

...aber du kannst dich nicht verstecken.

Der Milliardär Scheich Hamal al Abbas ist nicht daran interessiert, den Beispielen seiner Brüder zu folgen. Das Leben in der rauen Wüste ist nichts für ihn. Er würde viel lieber die schönen Dinge des Lebens aus der Sicherheit und dem Komfort seines europäischen Penthouses genießen. Als er eine schöne und mysteriöse Tänzerin in einem seiner Lieblingslokals entdeckt, weiß er, dass er sie einfach zu seinen eigenen machen muss. Leider ist die schwarzhaarige Schönheit für den Scheich geheimnisvoll, hartnäckig und völlig unbezwingbar. Dieses Alphatier will aber bekommen, was er sich wünscht, auch wenn er es mit Gewalt nehmen muss.

 

Buchbeschreibung
Die Serie Billionaire Wüstenprinzen besteht aus vier eigenständigen Romanen, die die Abenteuer der al Abbas-Brüder im erfundenen Wüstenland Samarra erzählen. Jedes Buch ist eine abendfüllende, feuchtheiße, dunkle Romanze mit einem Alphatier und einem Glücklichem Ende. Es gibt keine Cliffhanger und kein offenes Ende. Explizite Sexszenen.

 

Leseprobe claims.prolificworks.com/free/ZneOm3pH

Genres Belletristik » Liebesromane

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B07KK2H53X Taschenbuch, ISBN 1731347812

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: