„Diddibär“ – Gutenachtgeschichten

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Diddibär

Inhaltliche Einordnung

gar nicht enthalten
hat einen relativ großen Anteil
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 70

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Klappentext
Vor vielen Jahren habe ich meiner Tochter Christina wenn sie nicht einschlafen konnte Geschichten erzählt. Weil die alten Märchen in den Büchern mir zu grausam waren, musste ich mir etwas einfallen lassen.
„Diddibär“ ist ein kleiner Bär der schon sehr früh in die Welt hinausgeht. Darum muss er erst alles lernen. Er kennt noch gar nichts und geht vergnügt in die weite Welt hinaus. Wo er alle naselang die lustigsten Geschichten erlebt.
Wie schmeckt Meerwasser…… Warum gibt es keine Pferde mit Pyjama?

 

Buchbeschreibung
Vor vielen Jahren habe ich meiner Tochter Christina wenn sie nicht einschlafen konnte Geschichten erzählt. Weil die alten Märchen in den Büchern mir zu grausam waren, musste ich mir etwas einfallen lassen.
„Diddibär“ ist ein kleiner Bär der schon sehr früh in die Welt hinausgeht. Darum muss er erst alles lernen. Er kennt noch gar nichts und geht vergnügt in die weite Welt hinaus. Wo er alle naselang die lustigsten Geschichten erlebt.
Wie schmeckt Meerwasser…… Warum gibt es keine Pferde mit Pyjama?
Das Buch hat Bilder zum anmalen.
Die letzte Geschichte ist nur begonnen ( Diddibär lernt Radfahren) und die Kinder können sie mit Ihrer Fantasie fertig schreiben oder können eigene Geschichten ins Buch schreiben.

 

Leseprobe www.morawa.at/detail/ISBN-9783990 … /Diddibär?bpmctrl=

Genres Kinderbuch, Belletristik » Märchen

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-99084-357-4 Taschenbuch, ISBN 978-3-99084-355-0 Gebundenes Buch, ISBN 978-3-99084-356-7

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: