„Stille mein Begehren“

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Stille mein Begehren

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
in Spuren enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 304

Geeignet für (Alter) von 18 bis 99

Klappentext
Mai Anno 1712
Eine verbotene Sehnsucht.
Eine Frau mit dunkler Vergangenheit
und ein verlassenes Kloster...
Der heißblütige Thoran hat eine Schwäche für schöne Frauen und sinnliche Spiele.
Als Gast in vornehmen Bordellen, teilt er sich oft eine Geliebte mit seinem Zwillingsbruder Nikolai.
Bis er Birgany trifft. Sie will er für sich alleine und in die vielen Spielarten der körperlichen Liebe einführen.
Er träumt davon, seine Lust in die Hände dieser Frau zu geben und ihr zu dienen.
Plötzlich wird aus dem Spiel Liebe...
Heiß, sinnlich und voller Leidenschaft erobert Birgany sein Herz.
beide leben ihre Fantasien aus und versinken immer tiefer im Spiel um Macht und Unterwerfung.
Ein Vertrauensbruch zerstört dieses innige Band.
Hat er die Liebe seines Lebens für immer verloren?

 

Buchbeschreibung
Stille mein Begehren ist ein Erotik/Liebesroman aus dem 18. Jahrhundert und spielt im Westerwald. Thoran erfolgreicher Kaufmann ist devot und wünscht sich nichts mehr als eine Herrin, der er dienen darf. Doch in dieser Zeit muss diese Fantasie geheim bleiben, da nicht nur der Verlust seines Namens in der Gesellschaft droht, sondern harte Strafen bis hin zur Verbannung aus der Stadt in der er lebt und arbeitet. Er trifft auf eine Weißnäherin, Birgany, und bekommt sie nicht mehr aus dem Kopf. Sie leben ihre heißen Fantasien in einem verlassenen Kloster aus und gründen dort einen Club für alle Menschen die ähnlich denken wie sie. Liebe, Lust, Leidenschaft und ein fataler Irrtum stellt die Liebe der beiden auf eine harte Probe.

 

Leseprobe www.blue-panther-books.de/de/leseprobe/leseprobe_lb1.html

Genres Belletristik » Historisch, Belletristik » Liebesromane, Erotik » Roman

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783862774715 E-Book (mobi), ASIN B0742JTZCZ Taschenbuch, ISBN 978-3862776160

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: