„Die Gabe des Roten Königs“ – Merles Fluch, Band 1

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Die Gabe des Roten Königs

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
an ein paar Stellen
in Spuren enthalten
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 360

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Klappentext
"Der Rote König ist wie ein Blutegel, der von der Lebensenergie anderer Menschen lebt", grollte Skip. "Begabte sind Monster, keine Menschen. Auch wenn sie so aussehen. Es ist eine Schande, dass es Leute gibt, die sie wie Götter verehren."

Die siebzehnjährige Merle lebt im Reich des gefürchteten Roten Königs auf einem abgelegenen Hof mitten im Moor. Ihre Mutter ist stumm und gilt als geisteskrank. Als Merle zu verstehen beginnt, warum sich ihre Eltern dort verstecken, ist sie entsetzt und läuft davon.

Ihr Ziel ist die ferne Hauptstadt des Roten Königs, in der ihr Kindheitsfreund Skip zu Hause ist. Doch ihre Gefühle für ihn werden immer verwirrender. Und unterwegs begegnet ihr auch noch ein geheimnisvoller Fremder, in dessen Gegenwart seltsame Dinge geschehen.

Merle findet sich auf einer wilden Flucht wieder, während der sie nach und nach begreift, dass sie ihren Ängsten nicht entrinnen kann.

 

Buchbeschreibung
"Die Gabe des Roten Königs" ist der erste Band der Jugend-Fantasy-Trilogie "Merles Fluch".
Dabei handelt es sich um eine spannende Abenteuergeschichte in einer mittelalterlich anmutenden Welt. Die Protagonistin ist eher eine Antiheldin und schlägt sich neben den Wirrungen der Handlung auch mit typischen Problemen des Erwachsenwerdens herum: die Welt verstehen lernen, erste Liebe, Selbstfindung, etc.

 

Leseprobe drive.google.com/open?id=1BwzAKNi3k8dL0GRTXnKw40FTN3WifhvV

Genres Fantasy, Belletristik » Historisch, Fantasy » Magie, Fantasy » Sonstige, Jugendbuch, Young & Adult

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B07WZY4S35 Taschenbuch, ISBN 978-39820424-4-2

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: