„Wellen des Glücks: Surfroman“

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Wellen des Glücks: Surfroman

Inhaltliche Einordnung

gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
eigentlich auf fast jeder Seite
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 399

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Klappentext
»Stell dir vor, deine Gefühle sind wie die Wellen auf dem Meer. Es gibt alle möglichen Arten, Formen und Größen. Und auch wenn sie unaufhaltsam auf dich zurollen, so kannst du stets selbst entscheiden, welche du vorbeiziehen lässt und auf welche du aufspringen möchtest.«

Emma liebt den Ozean. Und sie liebt Christian. Doch während in Hamburg der Frühling auf sich warten lässt, verabschiedet Christian sich nach Miami und hinterlässt in ihr ein Wechselbad der Gefühle. Kurz darauf begegnet sie in ihren Träumen einer geheimnisvollen Person, die sie darin bestärkt, ihr Glück selbst in die Hand zu nehmen. Getrieben von ihrer Sehnsucht nach Sommer und dem Meer fliegt sie kurzerhand mit ihren zwei besten Freunden nach Portugal zum Wellenreiten. Nach kurzer Zeit ist sie stoked, hingerissen vom Surfen, und verbringt mehr Zeit im Wasser als am Strand. Doch diese intensive Liebe soll nicht die einzige bleiben, die sie vom Surfbrett reißt und in neue Abenteuer stürzen lässt … oder auch bis über die Wolken abheben lässt.

Eine romantische Geschichte über die Liebe zum Meer, das Reisen in verschiedene Länder und zu sich selbst.

 

Buchbeschreibung
Wellen des Glücks ist eine romantische New-Adult-Geschichte über das Loslassen nach einem Verlust, über Freundschaft, über das Verwirklichen seiner Träume, über die Liebe zum Meer, das Reisen in verschiedene Länder und schließlich auch zu sich selbst.

 

Genres Belletristik » Liebesromane, Fantasy » Magie, Young & Adult

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08CBH4QHY Taschenbuch, ISBN 979-8663587778

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: