„Der LeiterwagenXaverl“ – Das Herz kennt die Wahrheit

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Der LeiterwagenXaverl

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
hat einen relativ großen Anteil
regelmäßig zu lesen
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
in Spuren enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 146

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Klappentext
… Die Mutter schreit, wie sie in ihrem Leben noch nie geschrien hat. Als wolle sie das kleine Bündel Leben auf die raue Realität des Kriegsjahrs 1918 vorbereiten. Die Hebamme schüttelt ungläubig den Kopf. Das Kind ist zu klein, der Rücken krumm gewachsen, ein Bein verdreht und es atmet nicht ...

Xaverl Ramsl überlebt, aber er hat eine schwere Form der Glasknochenkrankheit. Vom Vater dafür verachtet, aber von Mutter und Geschwistern geliebt, wächst er auf der heimischen Alm zu einem hochintelligenten 15-jährigen heran. Als die Mutter stirbt, kommt er zu der Tante auf den Pfarrhof. Doch die Angst der Dorfbevölkerung vor seiner Behinderung, seiner Intelligenz und das langsame Einsickern nationalsozialistischen Gedankenguts werden für Xaverl zu einer unüberwindbaren Hürde. Bis er schließlich in einer Nacht– und Nebelaktion fliehen muss ...

 

Buchbeschreibung
Das Buch beschreibt den kurzen, aber intensiven Lebensweg des Bergbauernsohns Xaverl Ramsls, der wegen einer schweren Form der Glasknochenkrankheit von den Geschwistern mit einem Leiterwagen durch die Gegend gezogen wird. Trotz aller Widrigkeiten, die ihm Krankheit und die Zeit, in der er lebt, entgegenbringen, wird er seinen großen Lebenstraum erfüllt bekommen.

 

Leseprobe madrigenum.dworak.name/der-leiterwagenxaverl/

Genres Belletristik » Dramatik, Belletristik » Historisch

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783736820913 E-Book (mobi), ASIN B008BRA1K8 Taschenbuch, ISBN 9783981712230

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

2 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø10,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[10,0/10 Pkt.] http://charlys-testwelt.blogspot.de/2015/01/der … eingetragen am 07. Januar 2015 08:34 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

[10,0/10 Pkt.] http://ebooksalon.blogspot.de/2012/11/alfred-fr … eingetragen am 16. Dezember 2014 10:09 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: