„... und weg bist du“ – Der Tag der Bestie

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover ... und weg bist du

Inhaltliche Einordnung

eigentlich auf fast jeder Seite
eigentlich auf fast jeder Seite
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
eigentlich auf fast jeder Seite
gar nicht enthalten
hat einen relativ großen Anteil
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 338

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Klappentext
Manchmal ist Liebe ein Todesurteil
Die junge Delia beendet die Beziehung zu ihrem gewalttätigen und extrem eifersüchtigen Freund Steve.
Zu spät erkennt sie, dass sie sich und andere damit in tödliche Gefahr gebracht hat.
Als Delia eines Abends nicht nach Hause kommt, vermutet ihre Mutter Sue, dass etwas Furchtbares passiert ist. Doch weder die Polizei noch ihr Mann glauben an ein Verbrechen.
Während Sue noch versucht Detective Davidson zu überzeugen, läuft für Delia unerbittlich die Zeit ab, denn Steve verfolgt mit nicht nachlassendem Hass und äußerster Brutalität sein grausames Ziel. Mit wütender Entschlossenheit macht sich Sue auf eigene Faust auf die Suche nach ihrer Tochter.
Der Wettlauf gegen den Tod beginnt ...

 

Buchbeschreibung
Atmosphärisch dichter Thriller, der dem Leser von der ersten bis zur letzten Seite Nervenstärke abverlangt. Kein Buch für sensible Menschen.

 

Genres Thriller

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B00MQSRMHI Taschenbuch, ISBN 978-1500830656

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: