„Roman mit Todesfolge“ – Leberechts erster Mord

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Roman mit Todesfolge

Inhaltliche Einordnung

regelmäßig zu lesen
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
an ein paar Stellen
an ein paar Stellen
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Veröffentlichung

Seiten 260

Geeignet für (Alter) von 15 bis 99

Klappentext
Valentina Nightingale, die Bestsellerautorin von Liebesromanen, hält ihre letzte Autorenle-sung. Am Morgen danach treibt ihre Leiche im Ententeich des Stadtparks. Was sie während der Lesung als humorvollen Kommentar über ihren nächsten Roman zum Besten gab, hat sich offenbar bewahrheitet: Autobiografische Abschnitte enthalten eine tödliche Enthüllung. Aber welche? Der Privatdetektiv und Bücherwurm Gotthilf Leberecht hat in der Schriftstellerin seine heimliche Jugendliebe wiedererkannt, doch wird ihm bei seinen Ermittlungen ihr Manu-skript vorenthalten. Da geschieht ein zweiter Mord im literarischen Umfeld Valentinas …

 

Buchbeschreibung
Gotthilf Leberecht, mit einer zwielichtigen Vergangenheit belastet, hat unter falschem Namen als Privatdetektiv sein Leben im Griff. Bei seinen Nachforschungen im Mordfall der Bestsel-ler¬autorin Valentina Nightingale, seiner einstigen unerfüllten Liebe, helfen ihm Vergleiche aus der Kriminalliteratur, seine Vermieterin Uschi Haberkorn und vor allem seine Putzfrau Yvonne Blaschke. Da seine Nachforschungen ihn mit seinem Freund, dem Kriminalhaupt-kommissar Heribert Gunslinger, in Konflikt bringen, bedient er sich krimineller Methoden und falscher Identitäten. Dennoch kann er nicht verhindern, dass weitere mit dem Manuskript befasste Personen und auch Yvonne in Lebensgefahr geraten.

 

Leseprobe gotthilfleberecht.jimdofree.com

Genres Krimi

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: