Leider müssen wir die Seiten rezi-suche.de und was-lese-ich.de in Kürze einstellen, da die Zeit für Pflege, Weiterentwicklung und Betreuung fehlt. Wir danken für das Verständnis.

„Kipp, Schütt, Schüttel“

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Kipp, Schütt, Schüttel

Inhaltliche Einordnung

hat einen relativ großen Anteil
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
in Spuren enthalten
in Spuren enthalten
hat einen relativ großen Anteil
regelmäßig zu lesen
hat einen relativ großen Anteil
in Spuren enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 416

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Klappentext
Schussel hat sein Leben nach dem Verlust seines Vaters den Lehren der Alchemie gewidmet. Der junge Lehrling, der allein bei seiner Großmutter im Armutsviertel von Drako lebt, hat nicht nur einen Lehrmeister, sondern gleich drei. Die drei großen Alchemisten aus Drako. Seine Lehrmeister sind mit den Jahren jedoch nicht nur alt geworden, sondern auch eigen. Doch als ein völlig neuer Alchemist in die Stadt zieht, ändert sich plötzlich alles. Eine vollkommen neue Forschung und ein neues Heilmittel lässt die Stadt der Wissenschaft neu erblühen. Lang lebe die Alchemie!

In dieser humoristischen Fantasy brauen die Alchemisten von Drako etwas zusammen, das die Welt von Tunuss für immer verändern könnte.

 

Buchbeschreibung
Die fantasievolle Geschichte spielt in Drako, einer Stadt die für ihre Gargoyles und ihre eigensinnigen Wissenschaftler auf Tunuss bekannt ist. Ein tollpatschiger junger Mann hat sein Leben, wie auch seine in die Jahre gekommenen Lehrmeister, der Alchemie gewidmet. Das Buch bedient sich auf witzige und charmante Weise dem Wissen aus der Alchemie und hält dabei dem Leser einen Spiegel unserer Zeit vor Augen. Ein Allheilmittel wird entdeckt und alle streben nach ewiger Jugend und ewigem Leben, ohne auch nur an Nebenwirkungen zu denken. Auch das Nachrichten Blatt, das drakonische Flugblatt, leistet seinen Beitrag.

Insbesondere geeignet für Freunde der Alchemie bzw. Chemie, Biologie und jene die es noch werden wollen oder mehr darüber erfahren möchten. Auch Freunde der Magie und humoristischer Fantasy werden hier auf ihre Kosten kommen.

Ein besonderes Highlight ist das Gedicht die "Ode an die Seele", welches den Leser erwartet.

 

Genres Fantasy, Belletristik » Humor, Fantasy » Magie

Erhältlich als
E-Book (epub) Taschenbuch, ISBN 9783754962565

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: