„Jaskar und der Weihnachtsengel“ – Eine drachenstarke Adventsgeschichte in 24 Teilen

» weitere Bücher dieses Autors

Buchcover Jaskar und der Weihnachtsengel

Inhaltliche Einordnung

an ein paar Stellen
regelmäßig zu lesen
in Spuren enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
gar nicht enthalten
hat einen relativ großen Anteil
gar nicht enthalten
regelmäßig zu lesen
gar nicht enthalten
Ähnliche Bücher

Veröffentlichung

Seiten 160

Geeignet für (Alter) von 5 bis 10

Klappentext
Weihnachten ist magisch. Das steht für den Turmdrachen Jaskar fest. Besonders die Sache mit der Bescherung gibt ihm Rätsel auf. Als er mit dem Weihnachtsengel Günther III zusammenstößt und dadurch die Bescherung von Nirgendstadt auf dem Spiel steht, lernt er, Wunschzettel durch Fensterscheiben zu teleportieren. Anfangs gelingt das nicht, denn die Zettel verbrennen immer. Und dann schlägt Jaskar beim Üben auch noch die Scheibe des großen Kirchenfensters ein! Kirchenküster Weihrauch findet am Morgen die Scherben und ein rätselhaftes Aschehäufchen...

Zum Vorlesen und für Selbstleser ab 8 Jahren.

 

Buchbeschreibung
In dieser Geschichte hat der Weihnachtsmann nur eine Nebenrolle. Wichteln und Rentieren ergeht es ebenso. Sie handelt von den kleinen, sympathischen Helden, die im Hintergrund arbeiten und denen auch einmal ein Missgeschick passiert. Sie spielt nicht am Nordpol, sondern direkt vor unserer Haustür. Sie erzählt von Freundschaft, vom Über-sich-selbst-Hinauswachsen und von den Rätseln und Geheimnissen, die Weihnachten so spannend machen.

Eine unkonventionelle Weihnachtsgeschichte, die für so manche Frage aus der Kindheit originelle Antworten bietet. Zum Vorlesen und für Selbstleser ab 8 Jahren. Besonders geeignet für die Adventszeit!

 

Leseprobe fletemeyer.net/da … d-der-Weihnachtsengel-Leseprobe.pdf

Genres Kinderbuch, Fantasy » Magie

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B005NKMUSW Taschenbuch, ISBN 978-3864682810

 


 


» Eintrag auf rezi-suche.de (für Blogger)

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: