Wie funktioniert die Interessensuche

Wir möchten den Lesern eine Möglichkeit geben, passende Bücher für sich zu finden. Dabei ist es oft schwierig, nur nach dem Genre eines Romans zu entscheiden, vielmehr ist der Inhalt wichtig. Wenn Autoren ihr Buch bei was-lese-ich.de hinterlegen, können sie den Anteil von bestimmten Elementen, wie z. B. Action oder Romantik angeben.

Als Leser kannst du angeben, wie viel von diesen Inhalten du gerne in einem Buch haben möchtest. Klicke dazu einfach auf der Startseite oben rechts auf „Interessensuche einblenden“ und stelle mit den einzelnen Reglern deine Vorlieben ein. Klickst du anschließend auf „Bücher finden“, werden dir weiterhin alle Bücher angezeigt, allerdings danach sortiert, wie genau sie zu deinen Angaben passen.

Hast du ein Buch gefunden, das dir beim Lesen sehr gut gefallen hat, kannst du in der Detailansicht rechts oben bei „Inhaltliche Einordnung“ auf den Button „Ähnliche Bücher“ klicken. So werden automatisch die Eigenschaften dieses Buches für die Interessensuche übernommmen.

Die Einstellungen der Interessenssuche werden in der sogenannten „Session“ des Browsers gespeichert und gilt für die Dauer deines Besuchs auf was-lese-ich.de